Herzlich willkommen im Badeparadies Eiswiese

Schwimmen, Plantschen und Saunieren hat in Göttingen einen Namen: Badeparadies Eiswiese.

In unserem Badeland fühlen sich ambitionierte Schwimmer genauso zu Hause, wie große und kleine Wasserratten. Zur Entspannung stehen Whirlpools und ein beheiztes Außenbecken bereit.

In 2010 haben wir in der Saunalandschaft unseren Außenbereich komplett für Sie überarbeitet. Neben einer neuen Aufguss-Arena finden Sie dort zur Abkühlung einen Naturbadeteich.

Die Walkemühle wurde 2010 zur Wellness-Oase hergerichtet und hält seitdem für Sie eine umfangreiche Angebotspalette bereit. 

Wenn Sie nach dem Surfen auf unserer Seite Lust bekommen haben, sich in die wahren Fluten zu stürzen, würden wir uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie den Weg zu uns und einen ersten Blick ins Paradies.

Aktuelles

Gruppenbad für das Sportschwimmen am Sonntag, 14. und 28.02.2016, gesperrt

02.02.2016 - Am Sonntag, 14.02.2016 und Sonntag, 28.02.2016, ist das Gruppenbad der Eiswiese in der Zeit von 09:00 - 12:00 Uhr aufgrund eines Schwimmwettkampfs für das Sportschwimmen gesperrt. In dieser Zeit steht Ihnen daher "nur" das Sportbecken in der Schwimmhalle zur Verfügung, wir bitten um Ihr Verständnis.

Entgelterhöhung für die Sauna

04.12.2015 - Aufgrund der Mehrwertsteuererhöhung für Saunabesuche von 7% auf 19% zum 01. Juli 2015 wird das Entgelt für die Sauna im Badeparadies Eiswiese zum 01. Januar 2016 um 1 Euro angehoben. Eine Tageskarte für Erwachsene kostet dann 18 Euro, Schüler bis zum vollendeten 18. Lebensjahr und Studenten bis zum vollendeten 30. Lebensjahr zahlen 12 Euro. Das Entgelt für 4 Std. Sauna beträgt dann 16 Euro für Erwachsene, Schüler bis zum vollendeten 18. Lebensjahr und Studenten 11 Euro. Die Preise für Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr und Nachzahlungen bleiben unverändert.
Diese vorgesehene Entgeltanpassung entspricht einer durchschnittlichen Erhöhung um 6,5%. Somit wird nicht die komplette Mehrwertsteuererhöhung an den Besucher weitergegeben, eine Anpassung lässt sich aufgrund der jährlichen Mehrbelastung durch die Mehrwertsteuererhöhung von 140.000 Euro für den Saunabetrieb aber nicht mehr vermeiden. Eine weitere Erhöhung steht aufgrund der aktuellen Marktsituation in Südniedersachsen und Nordhessen derzeit aber nicht zur Diskussion, um keinen Besuchereinbruch zu riskieren. Etwa 100.000 Besucher nutzen jährlich das Saunaangebot der Eiswiese. Die Preise für die Nutzung der Schwimmhalle bleiben für die rund 700.000 Gäste/Jahr unverändert. Aktuelle Preise


Bewegend. Erholsam. Erfrischend. Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG